Lebenslauf

Mein Name ist Manja Rita Fünfstück, und ich wurde 1979 in Wismar geboren.

Mit elf Jahren ging ich mit meiner Familie nach Lübeck, wo ich seither lebe.

Ich besuchte eine Wirtschaftsschule, die ich mit einem Abschluss als Wirtschaftsassistentin für Datenverarbeitung beendete.

Hintergründe

Seit frühester Kindheit schreibe ich Geschichten, zuerst Tiergeschichten und Märchen. Mein Interesse für die Fantasy erwachte mit zwölf Jahren, als ich das Buch „Der Weiße Wolf“ las, danach folgten weitere Fantasy-Romane, darunter „Urshuak“, die „Osten-Ard-Romane“, die „Drachenlanze-Romane“ und „Der Herr der Ringe“.

Ich liebe es zu schreiben, meine eigenen Welten zu erschaffen und darin einzutauchen, die Figuren lebendig werden zu lassen, ihnen eine Geschichte und Stimme zu geben.
Die Fantasy mit all ihren Facetten, auch in Gestalt von Science-Fiction, Sagen, Mythen, Märchen und Animes, hat mich aufgrund ihrer Vielfalt fasziniert, Welten bevölkert von fremden Geschöpfen und erfüllt von Magie, Helden die große Abenteuer erleben und gegen das Böse kämpfen. Es sind Zeitlose Geschichten die sich die Menschen von Anbeginn erzählten, und niemals aufhören einen in den Bann zu schlagen.

Inzwischen besitze ich zahlreiche Karten, darunter von Anderswelt und Avalon, und verfüge über umfangreiches Hintergrundmaterial, welches beständig erweitert und überarbeitet wird. Dazu gehören Zaubersprüche, Sprachen, Schriften, Tiere und magische Gegenstände, sowie die beiden Dateien, welche ich beigefügt habe. In ihnen sind Geschöpfe der Erde und Annwfns beschrieben.